Sonntag, 22. Dezember 2013

Adventszeit, ist die schönste Zeit...

Ihr Lieben, 
kurz vor knapp möchte ich euch einen wundervollen vierten Advent wünschen. Und wie bereits die drei Adventtage zuvor möchte ich etwas mit euch teilen,was mich in der Weihnachtszeit glücklich macht. Und da ich hier normalerweise über Filme schreibe,kommt mir der Tag, den ich euch jetzt zeigen möchte, wie gerufen! Getaggt hat mich die gute Kati von Movie-Blogbuster, vielen Dank dafür =)

Entworfen wurde der Tag von Svenja und Pascal von CineMagic

Tag: Cut - Das Filmjahr 2013

1. And the Oscar goes to...  
Welcher Film war der beste Film 2013?
Es gab einige sehr gute Streifen in diesem Jahr! Besonders gut fand ich allerdings Iron Man 3. Da ich häufig erst auf Dinge stoße, von denen andere schon lange Fan sind, bin ich erst in diesem Jahr auf Iron Man und Avengers gestoßen (Ja...Schande über mein Haupt)

2. Die Goldene Himbeere geht an...
Welcher Film war der schlechteste Film 2013?
 Da muss ich gar nicht so lange nachdenken. Der Film der sich bei mir als schlimmstes Kinoerlebnis eingebrannt hat war "Charlie's Welt" von und mit Charlie Sheen. Es ist mir immer noch ein Rätsel, wie man so einen Schrott veröffentlichen konnte. Ich glaube selbst eingefleischte Sheen-Fans konnten dem nichts abgewinnen...

4. "Ich fühle mich, als hätte ich rausgefunden, dass mein Lieblingsliebeslied von einem Sandwich handelt."
Welcher Film war 2013 die größte Enttäuschung?
Die wohl größte Enttäuschung war wohl "Die fabelhafte Welt von Oz". Ich hatte mich sehr auf diesen Film gefreut, aber leider hat er mich überhaupt nicht umgehauen. Der Anfang, bishin zu der Stelle wo Diggs sich dann in Oz wiederfindet, ist noch ganz nett und vorallem grafisch äußerst spannend dargestellt, aber ab dem Moment baut der Film sehr rapide ab. 

5. "Meine Mama hat immer gesagt, das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt."  Welcher Film hat dich am meisten überrascht?
Es gab einige Filme, die mich überrascht haben. Was wohl daher kommt, dass man sich die Filme in der Sneak ja nicht aussucht und so häufig Filme sieht, die man nicht auf dem Schirm hatte oder wo der Trailer nicht sehr ansprechend war. So wr zum Beipiel "Side Effects" eine sehr große Überraschung, ebenso wie "Das ist das Ende"

 6. "Warum denn so ernst?"
Welcher Film hat dich 2013 so richtig zum Lachen gebracht?
Ebenfalls resultierend aus den Sneakbesuchen, habe ich einige wirklich tolle Komödien gesehen, die ich mir sonst auf keinen Fall angesehen hätte, wie zum Beispiel der gerade genannte Film "Das ist das Ende". Aber auch "Immer Ärger mit 40", "Paulette" und auch "You're next" haben mich im Kinosaal sehr amüsiert. Wenn ich allerdings so darüber nachdenke, ist wohl "Sharknado" der Film, bei dem ich am meisten im Kino gelacht habe!


 7. "Ich werde meine Tränen verbergen, genau wie meinen Schmerz."
Welcher Film war 2013 der emotionalste?
Puh, schwere Frage...ich muss darüber nachdenken!

 8. "Der Tod lächelt einen Mann täglich an, doch alles was ein Mann machen kann ist zurücklächeln." Welchen männlichen Schauspieler hast du 2013 für dich entdeckt?
Auch in diesem Fall bin ich wieder etwas später als alle anderen und habe erst in diesem Jahr den guten Herrn Benedict Cumberbach für mich entdeckt! Und ich habe erfreulicherweise Leonardo DiCaprio für mich wiederentdeckt, er hat meiner Meinung nach eine super Entwicklung hingelegt! Ganz groß!

 9. "Sie ist das Mädchen auf das wir so lange warten. Sie ist gekommen um den Zauber zu lösen!" 
 Welche Schauspielerin hast du 2013 für dich entdeckt?
Scarlett Johansson hat mich in diesem Jahr in "The Avengers" sehr überzeugt und war wohl mein Highlight des Jahres. (Ja, ich weiß, dass der Film von 2012 ist)

 10. Demnächst in Ihrem Kino...
(Auf welche Filme freust du dich 2014 am meisten? - 5 Nennungen sind möglich)
1. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
2. 12 Years a slave
3. Die Bücherdiebin
4. Saving Mr. Banks
5. ...wer weiß was ich noch alles nicht auf dem Schirm habe

Mit diesem tollen Tag verabschiede ich mich in die Weihnachtstage und wünsche euch für's Fest nur das Beste. Und wer Interesse hat ist herzlich eingeladen, den Tag weiter zu führen! 

Bis bald, eure Carmen




Kommentare:

  1. Huhu....danke fürs mitmachen.:-)
    Frohe Weihnachten

    AntwortenLöschen
  2. Huhu....danke fürs mitmachen.:-)
    Frohe Weihnachten

    AntwortenLöschen
  3. (:
    Bei ganz vielen von deinen Antworten hab ich auch heftig mit dem Kopf genickt :D Vom Zauberer von Oz war ich auch wirklich enttäuscht und Ironman 3 war wirklich toll (:
    Die Filme hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm!

    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen