Mittwoch, 3. Juli 2013

Now you see me - Die Unfassbaren

Sneak Preview vom 03. Juli 2013 inkl. Trailer (siehe unten)


Originaltitel: Now you see me

Kinostart: 11.Juli 2013

Produktionsland: USA/Frankreich

Spieldauer: 116 (Min.)

Genre: Thriller /Krimi

Regie: Louis Leterrier

Besetzung: Jesse Eisenberg, Mark Ruffalo, Woody Harrelson, Isla Fisher, Dave Franco, Mélanie Laurent, Morgan Freeman, Michael Caine u.a. 

FSK: 12 Jahre

Inhalt: 
Die vier Magier Atlas (Jesse Eisenberg), Merritt (Woody Harrelson), Henley (Isla Fisher) und Jack (Dave Franco) bekommen auf verschiedene Wege jeder eine Tarotkarte zugespielt, auf der sich eine Adresse befindet. Sie folgen dieser "Einladung" und treffen so in einem scheinbar leeren Appartement auf einander. In dieser Wohnung erhalten sie einen Auftrag bzw. die Anleitung für eine große Show, die sie daraufhin durchführen. Ein Jahr später setzt die Handlung wieder ein. Die vier befinden sich auf einer riesen Bühne in Las Vegas und sind bereit für die großartige Show, die ihnen vor einem Jahr zugespielt wurde. In dieser Show ging es darum eine Bank auszurauben, während der Show, vor dem gesamten Publikum. Mit dieser dubiosen Nummer beginnt für die vier zum einen eine sehr erfolgreiche Tour, aber eben auch eine spektakuläre Flucht vor der Polizei. Nach und nach wird klar, was tatsächlich hinter dem leeren Appartement steckte und was das Ziel der Gruppe ist...

Persönliches Fazit:
Vielen Dank, liebe Sneak...endlich nochmal ein guter Film in der Mittwochs-Sneak! Der Film war von Anfang an spannend und hat absolut Spaß gemacht! Wenn man sich das Filmplakat anschaut, wird man automatisch an die Ocean's Reihe erinnert und der Film geht ganz stark in diese Richtung. Es geht um Verbrechen im ganz großen Stil und ein spannendes Rennen zwischen den Tätern und der Polizei. Ich finde aber hier besonders gut, dass man wirklich nie ganz sicher ist, ob sie jetzt geschnappt werden oder nicht. Und am Ende ist das gar nicht mehr das Wichtigste... Faszinierender Film. 
Allerdings, hätten sie sich die letzten 5 Minuten sparen können. Ich will jetzt aber natürlich nicht zuviel verraten...





Bewertung:
Meine Bewertung geht von 1 (furchtbar grauenhafte Scheiße) bis 10 (absolut großartiges Filmspektakel)
Story:                    9 (spannend bis zum Schluss)
Besetzung:            8 (Morgan Freeman...muss ich mehr sagen?!)
Kulisse & Kostüme:    7 (tolle Effekte, vor allem am Schluss)
Unterhaltung:        9 (er war absolut nicht langweilig, toll)

Gesamt:        8,2

Der Film ist wirklich empfehlenswert!!! Wer also die Ocean's Reihe gut findet, wird auch an diesem Film Gefallen finden!

Bis zum nächsten Mal, wünsche ich euch eine zauberhafte Zeit!
Tschüssing, eure Carmen

Kommentare:

  1. Na dann ab ins Kino. :) Aber die Zeit.....:(
    Es laufen zu viele gute Filme zurzeit im Kino und alle gleichzeitig. Und dann noch die ganzen DVDs.... Oh man :(
    Hoffentlich schaff ich es den im Kino zu schauen.

    Gruß
    Pascal

    AntwortenLöschen
  2. Hi Pascal,
    du hast absolut recht =) Aber ich kann's dir wirklich empfehlen dir die Zeit zu nehmen für dieses Superstreifen! xD

    AntwortenLöschen