Freitag, 25. Oktober 2013

Die Lieblinge: Superhelden


Hallo Freunde des Films,

ich hatte vor Kurzem Geburtstag und habe da die Blu-ray von Iron Man 1&2 geschenkt bekommen und bin absolut verliebt. So verliebt, dass ich zwei Tage später losgestiefelt bin um Teil 3 zu kaufen. 

Aus diesem Grund dachte ich es würde sich anbieten einen Beitrag hierzu zu machen. 

Wie immer gilt, die Reihenfolge hat nichts zu bedeuten. Es sind nur, in meinen Augen, die 5 Besten aus dem Bereich der SuperheldInnen und meine Begründung dazu.


  •  Iron Man
Wer hätte es gedacht?! Iron Man ist absolut großartig! Ich mag den Humor und das Auftreten des Tony Stark, auch wenn er ein riesen Arschloch ist...oder gerade weil er ein Arsch ist?! Ich bin, wie das bei mir immer wieder ist, erst spät auf den Zug aufgesprungen und habe Iron Man erst jetzt so wirklich für mich entdeckt, aber dafür jetzt richtig. Das Gleiche passierte dann am Wochenende mit "The Avengers", den, ich muss es zu meiner Schande gestehen, ich bis dahin auch noch nicht gesehen hatte. Ich musste, wie gesagt, direkt alle Filme haben und konnte es nicht abwarten sie zu sehen. Und ich denke schon darüber nach mir das Poster zu kaufen, welches Tony Stark in Teil 2 als Bild in seinem Labor aufhängt. Natürlich ist Teil 2 im Vergleich zu seinem Vorgänger und Nachfolger der wohl schwächste Teil, aber das kümmert wen?! Mich nicht! Ich bin jetzt Fan!

  •  Batman
Wenn wir von Superhelden reden muss man von Batman sprechen. Ich finde Batman, sowie Bruce Wayne faszinierend. Wie sie so eine Liebe und Verbundenheit zum gottverdammten Gothamhaben können. Und auch wenn er nicht direkt ein Superheld ist, gehört in diesem Zuge auch der gute Alfred genannt. Ich finde es gut, wenn so viel Geschichte hinter einem Charakter steckt, denn auch in Wirklichkeit hat jeder von uns sein Päckchen zu tragen, was uns zu dem macht was wir sind. Aber das wohl aller aller beste an Batman ist wohl sein Spielzeug!!! Dieses Supermotorad aus "The dark knight" und solche Geräte finde ich absolut großartig!

  •  Black Widow
Die einzige Frau bei meinen Lieblingen...das liegt einfach daran, dass mir Superheldinnen ganz oft einfach nur auf die Nerven gehen. Sie werden als mega tough und cool dargestellt. Das kann ich nicht leiden. Und wenn ich beispielsweise an Halle Berry als Catwoman denke, bekomme ich einfach die Krise. Was hat die Frau denn da an??? Sex sells, ja das wissen wir alle...aber die ganzen männlichen Superhelden sind (meistens) auch voll bekleidet und haben riesige Fanmassen. Aber wie das immer so ist, gibt es auch hierfür Ausnahmen. Eine davon ist in meinen Augen Black Widow, gespielt von Scarlett Johansson in "The Avengers" & "Iron Man". Diese Frau ist wirklich cool und die Kampfszenen mit ihr machen total Spaß als Zuschauer...was die mit ihren Beinen alles kann...faszinierend.  

  •  Darkwing Duck
Darkwing Duck darf einfach in diesem Ranking nicht fehlen! Er war der Held meiner Kindheit und ich feier ihn noch bis heute. Die legendären Sprüche bleiben für immer im Gedächtnis. Und ich finde durch seine Tollpatschigkeit ist er einfach nur noch toller. Natürlich sind die Folgen nicht sonderlich spannend, weil ja absolut klar ist, dass er den Bösewicht dingfest macht..aber dafür ist es nun mal eine Disney Kinderserie. Einfach eine schöne Kindheitserinnerung. Samstagmorgen mit Kornflakes und ner Decke ab vor den Fernseher und Disneyserien gucken! 

  •  Ben Grimm
Ben Grimm oder auch "Das Ding" genannt ist Teil der Fantastic 4. Sein Körper ist komplett versteinert, wodurch er äußerst stark und beinahe unverwundbar ist. Doch hat er mit seinem Aussehen wohl den bittersten Part der Fantastischen Vier. Reed Richards versucht ständig ihn zurück zu verwandeln, doch vergeblich. Ben Grimm steht für mich dafür, dass man trotz allem immer irgendwie weiter machen muss und sein Bestes geben sollte. Und deswegen ist es unausweichlich, dass er hier genannt wird. In meinen Augen ein toller und wichtiger Teil der Superhelden-Sparte.



Ich weiß, dass es noch Million andere Helden und Heldinnen gibt, vor allem wenn man die ganzen Comics anschaut. Doch da es hier, auf diesem Blog, mehr um Film als um Comics geht, denke ich macht es Sinn sich hier mit den HeldInnen aus Film und Fernsehen zu beschäftigen. 

So Leute, wie siehts aus? Wer sind eure Lieblingshelden?! Und um das ganze etwas anders zu gestalten möchte ich versuchen hieraus einen Tag zu machen. Zu Anfang tagge ich Nina Ninjutsu und CineMagic. Würde mich freuen, wenn ihr mitmacht. 

Liebe Grüße und bis bald!
Eure Carmen

Kommentare:

  1. Hallo Carmen,
    Dankeschön fürs Taggen. :) Ich werd mal gucken wen ich so als Superhelden bezeichnen würde. Denn so Comic Verfilmungen schaue ich eigentlich gar nicht, also muss ich da mal genauer überlegen. :D
    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs taggen!
    Wenn es um Superhelden geht, bin ich auf jeden Fall dabei.
    Meine Top5 wird noch diese Woche erscheinen! Ich muss mich nur noch für eine Reihenfolge entscheiden.

    Auf "Darkwing Duck" wäre ich ja nie gekommen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh gott ich liebe Superhelden, das wäre echt ne schwere entscheidung :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    dein Beitrag ist auch bei mir angekommen und ich habe gerne mitgemacht :)
    http://rawrpunx.blogspot.co.at/2013/11/tag-superheros.html

    Habe mich übrigens gleich mal als Leserin eingetragen, da du und dein Blog sehr sympathisch wirken.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sarah,

      vielen lieben Dank für die netten Worte =)

      und deine Umsetzung des Tags finde ich sehr schön und muss dir in einigen Punkten zu stimmen =P

      Herzliche Grüße Carmen

      Löschen